Jacobson-Gymnasium Seesen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


AKTUELLES

  • 14.01.2015

Bericht der Schülerin Jasmin Teut vom 140. Jugend Presse Kongress

  • 14.01.2015

Zur Eintragung ins Studienbuch Kurse 11 und Kurse 12

  • 14.01.2015

Einladung zum „Tag der offenen Tür"
Termin: Mittwoch, 18. Februar 2015, 15.30 - 18.30 Uhr


  • 13.01.2015

Einladung zum Elternsprechtag der Klassen 8-11
Termin: Freitag, 06. Februar 2015, 15.30 - 18.30 Uhr


  • 14.05.2014

Als Anbieter einer Studienförderung veranstaltet die
Deutsche Bildung ab sofort einmal wöchentlich ein
Online-Seminar für Schüler. Das Thema:
„Studienentscheidung treffen: mit Kopf und Bauch".
(mehr...)


  • 16.02.2014

„POL&IS“ - Für drei Tage übernahmen Schülerinnen
und Schüler des Jacobson-Gymnasiums Seesen und
des Roswitha-Gymnasiums Bad Gandersheim
die Rollen verschiedener Akteure in der inter-
nationalen Politik...(mehr)


  • 25.08.2013

Bitte Hinweise auf der neuen Informationsseite
des Schulelternrates (SER) beachten!




Israel Jacobson

Das Jacobson Gymnasium wurde im Oktober 1801 von Israel Jacobson gegründet. Israel Jacobson (1768 bis 1828) stammte aus Halberstadt, zog nach einer Ausbildung nach Wolfenbüttel und wurde dort beauftragt, die Juden in den Kreisen Gandersheim und Holzminden zu betreuen. Er sah die trostlose Lage der jüdischen Jugend und fasste den Plan, unsere Schule als eine Industrie- und Ackerbauschule zu gründen. Da er aber zugleich das Zusammenleben von Christen und Juden besser gestalten wollte, sollte seine Schule für Jugendliche beider Glaubensrichtungen offen sein.
(mehr: Schulgeschichte)

 


NACHLESE

 



INFO-ECKE

                                                                                                     


Cafeteria
Preisliste







Termine


Flyer


Schulbroschüre

An unserer Schule stehen Schließfächer der Firma Mietra bereit.
Anmeldung, Service und Kündigung können direkt im Internet abgewickelt werden (mehr: Mietra Schließfach
).

Private Bücher oder Hefte können bei Frau Eli mit einem professionellen Einband (Laminierung) versehen werden. Kosten pro Stück 1€.

 
 
 
 
 
 
Online Counter kostenlos
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü